Über mich

 

verheiratet, zwei erwachsene Töchter. Seit dem Jahr 2000 freie Praxis in Neusiedl am See.

 

Beruflicher Werdegang:

 

Studium der Psychologie und Pädagogik, Universität Wien, Dissertation über den Bereich Schlafstörungen


1990 Promotion
1992 Verleihung der Berufsbezeichnung „Klinische Psychologin“ durch das Gesundheitsministerium
1997 Abschluss der Supervisions- und Coachingausbildung beim BÖP
2000 Verleihung der Berufsbezeichnung „Gesundheitspsychologin“ durch das Gesundheitsministerium

 

Referenzen:


  • wissenschaftliche Mitarbeiterin für klinische Psychodiagnostik, Universitätsklinik Wien (AKH)
  • Psychologin der Frauen- und Familienberatungsstelle Neusiedl am See
  • Psychologische und organisatorische Tätigkeit im Behindertenförderungsverein Neusiedl am See
  • Lehrauftrag für Psychologie an den Krankenpflegeschulen AKH Wien und Baumgartner Höhe
  • Lehrbeauftragte an der Pädagogischen Akademie Eisenstadt
  • Geschäftsführung der Frauenberatungsstelle Neusiedl
  • Ombudsstelle für Opfer von Gewalt und sexuellem Missbrauch (Diözese Eisenstadt)